» zurück

SPRECHSTUNDE FÜR JUNGWÄHLERINNEN UND -WÄHLER

Am 24. September 2017 wird zum 19. Mal der Deutsche Bundestag gewählt. 61,5 Millionen Wahlberechtigte, darunter rund drei Millionen Erstwählerinnen und Erstwähler, sind aufgerufen ihre Stimme abzugeben.

Am 8. September um 17:00 Uhr gibt es im JULE° die Sprechstunde für Jungwählerinnen und Jungwähler.

Denn auch Bundespolitik wird von Menschen gemacht. Am 8. September sprecht ihr direkt mit Politikerinnen und Politikern der großen und kleinen Parteien aus dem Bundestag. Dabei stehen Euch die Kandidaten auch in kleinen Gruppen direkt Rede und Antwort.

Ergänzend dazu findet bereits am 4. September um 18:00 der Wahl-o-Mat zum Aufkleben im JULE° statt. Die Nutzer können gemeinsam Thesen besprechen und ihre Zustimmung oder Ablehnung durch das Anbringen von kleinen Aufklebern zeigen. Durch die gemeinsame Erörterung der vorgegebenen Thesen soll der Wahl-O-Mat zum Aufkleben mehr Klarheit und Möglichkeiten zum Meinungsaustausch bieten als dies in der Onlineversion möglich ist.

 

lena.kiesewetter@cvjm-oberalster.de' Geschrieben von: