Stoetze mitgestalten

Regelmäßig führen wir Bauwochenenden in Stoetze durch. Wir nutzen diese Wochenenden um zum einen die immer wieder notwendigen Reparaturen und Gartenpflege im und um das Haus durchzuführen. Zum anderen bauen wir das Haus immer weiter aus. So ist zum Beispiel 2009 ein neuer Gruppenraum entstanden und 2010 planen wir die Erweiterung der Heizungsanlage sowie den Neubau eines Badezimmers.

Helfende Hände sind auf diesen Bauwochenenden immer gern gesehen. Vorbedingungen, wie etwa besonders handwerkliches Geschick, gibt es nicht, dafür aber eine super Gemeinschaft.

Kontakt: Michael Hillenbrand (über das CVJM-Büro)